Diese Eventarten kennt die Business-Welt

Firmen feiern, je nach Anlass, unterschiedliche Events. Ein Firmenevent hat eine gesellschaftliche Funktion, denn sie fördern das soziale Miteinander der Mitarbeiter. Mitarbeiter lernen sich untereinander besser kennen und das losgelöst von der beruflichen Ebene. Der soziale Zusammenhalt wird auf der persönlichen Ebene gestärkt, was sich positiv auf das Arbeitsklima auswirkt. Eine positive Arbeitsatmosphäre beflügelt die Mitarbeiter zu besseren Arbeitsergebnissen.

Dabei können unterschiedliche Events herauskristallisiert werden. Je nach Anlass variiert die Gestaltung des Firmenevent. Welche Firmenevent- Arten es gibt und wie sich diese unterscheiden, wird im Folgenden erläutert.

business events

After- Work- Party

Beginn einer After- Work- Party ist meistens nach Arbeitsschluss um 18 Uhr bis 20 Uhr. Die Party wird meistens an Werktagen veranstaltet. Die Gäste haben, aufgrund des Partybeginns, keine Zeit sich noch einmal um zu ziehen. Deshalb bleiben sie so, wie sie gekommen sind. Der Dresscode wird daher als Smart Casual bezeichnet. Das Business- Outfit kann jedoch verändert werden. Männer dürfen auf das Sakko und die Krawatte verzichten. Frauen können, statt einer Bluse, auf ein Top oder ein Kleid zurückgreifen. Lokalitäten für eine After- Work- Party können Clubs, Restaurants oder Bars sein.

Cocktail- Party

Eine Cocktail- Party ist der After- Work- Party untergeordnet. Eine Cocktail- Party wird zwar ausgelassen gefeiert, jedoch nicht so locker wie eine After- Work- Party. Auch eine Cocktail- Party beginnt zumeist nach Arbeitsschluss. Oft wird wenig gesessen, da die Gäste stehen und ihre Kontakte häufig wechseln. Dadurch lernen sich die Mitarbeiter noch besser kennen. Hauptanliegen einer Cocktail- Party ist das Networking. Gespräche sind erwünscht, weshalb auf eine ruhige Musik geachtet wird. Um 21 Uhr endet zumeist eine Cocktail-Party, damit am nächsten Tag wieder gearbeitet werden kann. Eine Cocktail- Party findet in Privaträumen, Terrassen und Hotel- Lounges statt. Den Gästen wird Fingerfood angeboten, da eine Cocktail- Party nur für einen kurzen Zeitraum angesetzt ist.
Geschäftliche Anlässe einer Cocktail- Party bevorzugen den Dresscode Smart Casual, während eine feierliche Cocktail- Party den Dresscode Cocktail feiert. Der Dresscode für Männer bedeutet: ein dunkler Anzug, weißes Hemd mit langen Armen, Herrensocken in dunkler Farbe und Lederschuhe mit Schnürung. Frauen ziehen ein Cocktailkleid an und Pumps, die geschlossen sind.

Gala- Dinner

Ein Gala- Dinner erfordert ein elegantes Abendoutfit, da es besonders festlich gestaltet ist. Auf einem großen Ball oder Empfang wird oft für wohltätige Zwecke Geld gesammelt. Die Kleidung muss formell sein. Herren tragen Smokings, wenn Black Tie auf der Einladungskarte steht. Frauen tragen lange Kleider. Schulterfreie Kleider sind erlaubt.
Corporate Events… Weiterlesen